Onlineshops auf Spitzenniveau

Dein Onlineshop befindet sich
in bester Gesellschaft

Wann starten wir mit Deinem?

Buche jetzt Dein Beratungsgespräch

👉 Hol dir dieses Team in Dein Projekt

👉 Hol dir dieses Team in dein Projekt

Das sagen Kunden

über tzn Digital

Christina Thom

SCENTS of BAVARIA GmbH

Clemens Pahl

Lantenhammer GmbH

Marcus Kuchler

udoq GmbH

Benno Ecker

GSI Immobilien GmbH

Tanja Brock

Coach

Christian Scharlach

exbert GmbH & Co. KG

Mario Hanel

CREW Republic Brewery GmbH

Thomas Weinberger

Lantenhammer Destillerie GmbH & Co. KG

Clara Chrocziel

Clara Dorothea

Christina Thom

SCENTS of BAVARIA

Clemens Pahl

Lantenhammer GmbH

Marcus Kuchler

udoq GmbH

Benno Ecker

GSI Immobilien GmbH

Tanja Brock

Coach

Christian Scharlach

exbert GmbH & Co. KG

Mario Hanel

CREW Republic Brewery GmbH

Clara Chrocziel

Clara Dorothea

Fallstudien sind bei uns Erfolgsgeschichten.
Hier findest Du eine Auswahl an Projekten, die mit uns skaliert sind. Schreibe jetzt Deine
eigene Erfolgsgeschichte mit uns!

 

Nach Branchen und Ländern filtern:

  • Alle
  • B2B
  • Beauty & Health
  • Bier, Wein & Spirituosen
  • CBD / Vape
  • Dienstleistungen
  • Energie
  • Fashion & Lifestyle
  • Food & FMCG
  • Home & Living
  • Konfiguratoren
  • Tiere
  • Verlage
  • video cameraFallstudien Videos
  • germany flagDeutschland
  • schweiz flagSchweiz

Fallstudien aus der Praxis

Fallstudien

aus der Praxis

UDOQ

arrow-up+60%mehr Kunden

arrow-up7.000+Konfigurationen

Mehr Conversions durch neuen Konfigurator für udoq

1. Ausgangssituation:

Marcus Kuchler, Gründer der udoq GmbH, bat Anfang 2021 um Hilfe für einen Produktkonfigurator, um die Umsätze zu steigern und technische Probleme im Onlineshop zu lösen.

2. Herausforderung:

Es galt, ein einfaches Backend für mehr Automatisierung und einen intuitiven Konfigurator zu entwickeln, um die Abgrenzung zum Wettbewerb zu verbessern. Die Herausforderung bestand besonders darin, Umsätze planbarer zu machen.

3. Resultat:

Wir haben einen nutzerfreundlichen Onlineshop für udoq entwickelt, der die Verweildauer erhöht und die Kaufquote um 60% steigert, während die Neukunden um ein Drittel zunehmen.

CREW REPUBLIC

arrow-up+62%mehr Kunden

arrow-up+300%mehr Umsatz

Wie wir den CREW Republic Onlineshop revolutionierten..

1. Ausgangssituation:

Im Onlineshop der Münchner Biermarke CREW Republic häuften sich technische Probleme aufgrund eines veralteten Shopsystems. Zudem spiegelte die Darstellung des Onlineshops nicht angemessen die Marke und Produkte wider.

2. Ziel:

Unser Ziel bestand darin, die technischen Herausforderungen zu bewältigen, das Design zu optimieren und durch Performance Marketing den Umsatz nachhaltig zu steigern.

3. Resultat:

Seit 2021 steuern wir das Onlinemarketing von CREW Republic. Durch den Relaunch und unsere Strategien konnten wir den Umsatz um 300% steigern.

SKIN689

arrow-up7.2ROAS

arrow-up+20%höhere Warekörbe

Wie skin689 mit ihrem neuem Onlineshop expandierte

1. Ausgangssituation:

Die Schweizer Kosmetikmarke skin689 strebte eine Professionalisierung des Onlineshops an, um mehr Verkäufe zu generieren und ihre hochwirksamen Produkte besser darzustellen.

2. Wunschszenario:

Das Ziel war es, die erklärungsbedürftigen Beauty-Produkte besser zu inszenieren, um Verkäufe zu erhöhen. Besonderer Fokus lag auf dem Ausbau der internationalen Märkte und einem zeitgemäßen, ansprechenden Design.

3. Resultat:

Der Relaunch senkte die Absprungrate um 15% und erhöhte die Warenkorbwerte um 20%. Der Shop bietet nun mehrere Sprachen, eine interaktive Händlerkarte und automatische Währungszuordnung nach Land.

LANTENHAMMER Destillerie

arrow-up+20%höhere Warenkörbe

arrow-up+75%mehr Umsatz

Neuer Vertriebskanal für die
Lantenhammer Destillerie

1. Ausgangssituation:

Vor der Zusammenarbeit vertrieb Lantenhammer ihre Produkte in der eigenen Destillerie und im Handel. Das Ziel war, einen neuen Vertriebskanal aufzubauen, ohne den stationären Handel zu vernachlässigen.

2. Wunschszenario:

Durch den Aufbau eines verkaufsstarken Onlineshops und die Entwicklung einer neuen Onlinemarketing-Strategie sollten neue Zielgruppen angesprochen und die Wiederverkäufer durch Marketing gestärkt werden.

3. Resultat:

Seit 2019 gestalten wir das Onlinemarketing für Lantenhammer. Durch den neuen Shop konnten wir stabile Umsätze und Wachstum sichern.

Scents of Bavaria

arrow-up+25%mehr Kunden

arrow-up+40%mehr Umsatz

Mehr Umsatz durch
Onlineshop-Relaunch

1. Ausgangssituation:

Christina Thom, Gründerin von Scents of Bavaria, stellt vegane Beautyprodukte her. Trotz stationärem Erfolg fehlte eine klare Online-Strategie, um neue Zielgruppen zu erschließen. Ein neuer Onlineshop sollte dies ändern und einen zusätzlichen Vertriebskanal eröffnen.

2. Wunschszenario:

Christinas Ziel war es, den Umsatz ihres Onlineshops zu steigern und ihre Produkte online besser zu positionieren, um das Wachstum ihres Shops voranzutreiben.

3. Resultat:

Christina konnte mit ihrem neuen Onlineshop binnen weniger Monate, ihre Umsätze erhöhen. In dem neuen Onlineshop werden die vegan hergestellten Produkte nun richtig in Szene gesetzt und so über Kanäle wie Facebook, Instagram und Google vermarktet.

SLYRS Whisky

arrow-up+340%mehr Umsatz

arrow-up+155%Social Media Wachstum

Meisterhafter Aufstieg
im E-Commerce

1. Ausgangssituation:

2019 startete unsere Kooperation mit SLYRS, einer renommierten Destillerie. Der Fokus lag auf der Stärkung des vernachlässigten Onlineshops als eigenständigem Verkaufskanal.

2. Wunschszenario:

SLYRS’ Ziel war der Aufbau eines Onlineshops, der die Vielfalt der Marke authentisch präsentiert, um einen digitalen Vertriebskanal zu etablieren und das Potential der Marke online zu entfalten.

3. Resultat:

Im ersten Jahr steigerten wir den Umsatz um 340% und bauten eine fünfstellige Newsletter sowie Social Media Community auf. Seit 2022 sind Onlineshop und Marketing wieder in den Händen der SLYRS Destillerie.

Lantenhammer GmbH

arrow-up4xmehr organischer Traffic

arrow-up2.5xmehr monatliche Anfragen

Mehr Sichtbarkeit und Anfragen
durch neue Webseite

1. Ausgangssituation:

Die Webseite der Lantenhammer Industriemontage war zuletzt sowohl technisch als auch optisch in die Jahre gekommen. Um besser nach Außen aufzutreten, war ein Relaunch erforderlich.

2. Wunschszenario:

Das Ziel bestand darin, ein moderne und ansprechende Webseite zu entwickeln, um die Dienstleistungen der Lantenhammer GmbH besser zu kommunizieren und sichtbarer zu werden. Zudem sollte die Seite auf neue Mitarbeiter ansprechend wirken, um mehr Bewerbungen zu generieren.

3. Resultat:

Durch die neue Webseite konnte Lantenhammer eine höhere Sichtbarkeit erzielen und ihre erklärungsbedürftige Dienstleistung besser vermarkten – ohne dabei die eigene Identität zu verlieren.

GSI Immobilien

arrow-up+56%mehr Anfragen

arrow-up+70%höhere Conversion

Mehr Leads durch
Relaunch & Google Ads

1. Ausgangssituation:

Die GSI kauft in Not geratene Immobilien. Vor der Zusammenarbeit gab es nur eine einfache Webseite ohne Funnel-Ansatz für Anfragen. Diese kamen sporadisch und ohne klares Marketing.

2. Wunschszenario:

Das Ziel war, einen Funnel zu bauen und über Google zu vermarkten, um mehr Leads zu generieren und weitere Immobilienkäufe abzuwickeln.

3. Resultat:

Mit Hilfe unseres neuen Funnels und unserem Onlinemarketing generiert die GSI heute eine „Flut an qualifizierten Anfragen“. Gleichzeitig ist die Conversion-Rate um 71% gestiegen.

Essendorfer

arrow-up+77%mehr Umsatz (1. Jahr)

arrow-up+31%höherer Warenkorb

Vom regionalen Produkt zum
nationalen Verkaufsschlager

1. Ausgangssituation:

Essendorfer verkaufte seine Produkte hauptsächlich im eigenen Laden und auf Märkten. Der Onlineshop war veraltet, das Design unattraktiv und eine Onlinemarketing-Strategie fehlte, was zu schwankenden Umsätze führte.

2. Wunschszenario:

Essendorfer wollte den Onlineshop modernisieren, die Marke überregional bekannt machen, stabile Umsätze erzielen und ein verkaufsstarkes Onlinemarketing etablieren.

3. Resultat:

Während der Zusammenarbeit steuerten wir das gesamte Onlinemarketing von Essendorfer. Durch den neuen Onlineshop und unser Marketing wurde die Marke präsent und stichbarer. Der Shop erzielt heute planbare Umsätze und wächst.

SORARA

arrow-up+228%mehr Umsatz

arrow-up+270%mehr Bestellungen

Warum SORARA auf eine
Agentur setzte …

1. Ausgangssituation:

Vor unserer Zusammenarbeit verwaltete Gründer Christian den Shop eigenständig. Trotz seiner Funktionalität war es an der Zeit, den Onlineshop zu professionalisieren, um mehr zu verkaufen.

2. Wunschszenario:

Ziel war es die Verkäufe im Shop zu multiplizieren – mit System und Verstand und einem funktionierenden Blueprint, um schneller zu wachsen und mehr Marktanteile zu sichern.

3. Resultat:

Durch unsere Zusammenarbeit und den neuen Onlineshop haben wir beeindruckende Resultate erzielt und konnten so den Umsatz im ersten Jahr verdoppeln.

BALZWERK

arrow-up+72%mehr Umsatz

arrow-up+30%mehr Bestellungen

Mehr Umsatz und Bestellungen
nach Agenturwechsel

1. Ausgangssituation:

Vor unserer Zusammenarbeit wurde der Onlineshop von einer Agentur betreut, die nicht auf E-Commerce spezialisiert war. Dies führte immer wieder zu technischen Problemen im Shop und wenig Verkäufen.

2. Wunschszenario:

Unser Ziel bestand darin, einen technisch sauberen Onlineshop zu bauen, um die Produkte besser zu inszenieren und mehr Produkte zu verkaufen.

3. Resultat:

Durch die Zusammenarbeit und den neuen Onlineshop wurde das Nutzererlebnis verbessert, die Sichtbarkeit des Shops wuchs und es wurden deutlich mehr Produkte verkauft.

CLARA DOROTHEA

arrow-up+25%höhere Warenkörbe

arrow-up+75%mehr Umsatz

Mehr Umsatz nach
Onlineshop-Relaunch

1. Ausgangssituation:

Vor der Zusammenarbeit wurde der Onlineshop von Clara gestaltet, ohne die Unterstützung einer Digitalagentur. Um Wachstum zu ermöglichen, war ein grundlegender Relaunch des Shops notwendig.

2. Wunschszenario:

Das Ziel bestand darin, ein starkes technisches Fundament zu schaffen und einen nutzerfreundlichen Konfigurator zu entwickeln, um die Umsätze durch mehr Verkäufe zu skalieren.

3. Resultat:

Durch Relaunch des Onlineshops konnten wir herausragende Ergebnisse erzielen und so den Umsatz sowie den durchschnittlichen Warenkorb nach dem Relaunch deutlich erhöhen.

mehr Fallstudien

Mehr Conversions durch neuen Konfigurator

UDOQ

1. Ausgangssituation:

Marcus Kuchler, Gründer der udoq GmbH, bat Anfang 2021 um Hilfe für einen Produktkonfigurator, um die Umsätze zu steigern und technische Probleme im Onlineshop zu lösen.

2. Herausforderung:

Es galt, ein einfaches Backend für mehr Automatisierung und einen intuitiven Konfigurator zu entwickeln, um die Abgrenzung zum Wettbewerb zu verbessern. Die Herausforderung bestand besonders darin, Umsätze planbarer zu machen.

3. Resultat:

Wir haben einen nutzerfreundlichen Onlineshop für udoq entwickelt, der die Verweildauer erhöht und die Kaufquote um 60% steigert, während die Neukunden um ein Drittel zunehmen.

arrow-up+60%mehr Kunden

arrow-up7.000Konfigurationen

Wie wir den CREW Republic Onlineshop revolutionierten

CREW REPUBLIC

1. Ausgangssituation:

Im Onlineshop der Münchner Biermarke CREW Republic häuften sich technische Probleme aufgrund eines veralteten Shopsystems. Zudem spiegelte die Darstellung des Onlineshops nicht angemessen die Marke und Produkte wider.

2. Ziel:

Unser Ziel bestand darin, die technischen Herausforderungen zu bewältigen, das Design zu optimieren und durch Performance Marketing den Umsatz nachhaltig zu steigern.

3. Resultat:

Seit 2021 steuern wir das Onlinemarketing von CREW Republic. Durch den Relaunch und unsere Strategien konnten wir den Umsatz um 300% steigern.

arrow-up+62%mehr Kunden

arrow-up+300%mehr Umsatz

Wie skin689 mit ihrem Onlineshop expandierte

SKIN689

1. Ausgangssituation:

Die Schweizer Kosmetikmarke skin689 strebte eine Professionalisierung des Onlineshops an, um mehr Verkäufe zu generieren und ihre hochwirksamen Produkte besser darzustellen.

2. Wunschszenario:

Das Ziel war es, die erklärungsbedürftigen Beauty-Produkte besser zu inszenieren, um Verkäufe zu erhöhen. Besonderer Fokus lag auf dem Ausbau der internationalen Märkte und einem zeitgemäßen, ansprechenden Design.

3. Resultat:

Der Relaunch senkte die Absprungrate um 15% und erhöhte die Warenkorbwerte um 20%. Der Shop bietet nun mehrere Sprachen, eine interaktive Händlerkarte und automatische Währungszuordnung nach Land.

arrow-up7.2ROAS

arrow-up+20%höhere Warekörbe

Neuer Onlineshop der
Lantenhammer Destillerie

LANTENHAMMER Destillerie

1. Ausgangssituation:

Vor der Zusammenarbeit vertrieb Lantenhammer ihre Produkte in der eigenen Destillerie und im Handel. Das Ziel war, einen neuen Vertriebskanal aufzubauen, ohne den stationären Handel zu vernachlässigen.

2. Wunschszenario:

Durch den Aufbau eines verkaufsstarken Onlineshops und die Entwicklung einer neuen Onlinemarketing-Strategie sollten neue Zielgruppen angesprochen und die Wiederverkäufer durch Marketing gestärkt werden

3. Resultat:

Seit 2019 gestalten wir das Onlinemarketing für Lantenhammer. Durch den neuen Shop konnten wir stabile Umsätze und Wachstum sichern.

arrow-up+20%höhere Warekörbe

arrow-up+75%mehr Umsatz

Mehr Umsatz durch
Onlineshop-Relaunch

Scents of Bavaria

1. Ausgangssituation:

Christina Thom, Gründerin von Scents of Bavaria, stellt vegane Beautyprodukte her. Trotz stationärem Erfolg fehlte eine klare Online-Strategie, um neue Zielgruppen zu erschließen. Ein neuer Onlineshop sollte dies ändern und einen zusätzlichen Vertriebskanal eröffnen.

2. Wunschszenario:

Christinas Ziel war es, den Umsatz ihres Onlineshops zu steigern und ihre Produkte online besser zu positionieren, um das Wachstum ihres Shops voranzutreiben.

3. Resultat:

Christina konnte mit ihrem neuen Onlineshop binnen weniger Monate, ihre Umsätze erhöhen. In dem neuen Onlineshop werden die vegan hergestellten Produkte nun richtig in Szene gesetzt und so über Kanäle wie Facebook, Instagram und Google vermarktet

arrow-up+25%mehr Kunden

arrow-up+40%mehr Umsatz

Meisterhafter Aufstieg
im E-Commerce

SLYRS Whisky

1. Ausgangssituation:

2019 startete unsere Kooperation mit SLYRS, einer renommierten Destillerie. Der Fokus lag auf der Stärkung des vernachlässigten Onlineshops als eigenständigem Verkaufskanal.

2. Wunschszenario:

SLYRS’ Ziel war der Aufbau eines Onlineshops, der die Vielfalt der Marke authentisch präsentiert, um einen digitalen Vertriebskanal zu etablieren und das Potential der Marke online zu entfalten.

3. Resultat:

Im ersten Jahr steigerten wir den Umsatz um 340% und bauten eine fünfstellige Newsletter sowie Social Media Community auf. Seit 2022 sind Onlineshop und Marketing wieder in den Händen der SLYRS Destillerie.

arrow-up+340%mehr Umsatz

arrow-up+155%SoMe-Zuwachs

Mehr Sichtbarkeit
und Anfragen

Lantenhammer GmbH

1. Ausgangssituation:

Die Webseite der Lantenhammer Industriemontage war zuletzt sowohl technisch als auch optisch in die Jahre gekommen. Um besser nach Außen aufzutreten, war ein Relaunch erforderlich.

2. Wunschszenario:

Das Ziel bestand darin, ein moderne und ansprechende Webseite zu entwickeln, um die Dienstleistungen der Lantenhammer GmbH besser zu kommunizieren und sichtbarer zu werden. Zudem sollte die Seite auf neue Mitarbeiter ansprechend wirken, um mehr Bewerbungen zu generieren.

3. Resultat:

Durch die neue Webseite konnte Lantenhammer eine höhere Sichtbarkeit erzielen und ihre erklärungsbedürftige Dienstleistung besser vermarkten – ohne dabei die eigene Identität zu verlieren.

arrow-up4xorganischer Traffic

arrow-up2.5xmehr Anfragen

Mehr Anfragen nach Relaunch und Google Ads

GSI Immobilien

1. Ausgangssituation:

Die GSI kauft in Not geratene Immobilien. Vor der Zusammenarbeit gab es nur eine einfache Webseite ohne Funnel-Ansatz für Anfragen. Diese kamen sporadisch und ohne klares Marketing.

2. Wunschszenario:

Das Ziel war, einen Funnel zu bauen und über Google zu vermarkten, um mehr Leads zu generieren und weitere Immobilienkäufe abzuwickeln.

3. Resultat:

Mit Hilfe unseres neuen Funnels und unserem Onlinemarketing generiert die GSI heute eine „Flut an qualifizierten Anfragen“. Gleichzeitig ist die Conversion-Rate um 71% gestiegen.

arrow-up+56%mehr Anfragen

arrow-up+70%höhere Conversion

Vom regionalen Produkt zum nationalen Verkaufsschlager

Essendorfer

1. Ausgangssituation:

Essendorfer verkaufte seine Produkte hauptsächlich im eigenen Laden und auf Märkten. Der Onlineshop war veraltet, das Design unattraktiv und eine Onlinemarketing-Strategie fehlte, was zu schwankenden Umsätze führte.

2. Wunschszenario:

Essendorfer wollte den Onlineshop modernisieren, die Marke überregional bekannt machen, stabile Umsätze erzielen und ein verkaufsstarkes Onlinemarketing etablieren.

3. Resultat:

Während der Zusammenarbeit steuerten wir das gesamte Onlinemarketing von Essendorfer. Durch den neuen Onlineshop und unser Marketing wurde die Marke präsent und stichbarer. Der Shop erzielt heute planbare Umsätze und wächst.

arrow-up+77%mehr Umsatz (1. Jahr)

arrow-up+31%höherer Warenkorb

Warum SORARA auf
eine Agentur setzte …

SORARA

1. Ausgangssituation:

Vor unserer Zusammenarbeit verwaltete Gründer Christian den Shop eigenständig. Trotz seiner Funktionalität war es an der Zeit, den Onlineshop zu professionalisieren, um mehr zu verkaufen

2. Wunschszenario:

Ziel war es die Verkäufe im Shop zu multiplizieren – mit System und Verstand und einem funktionierenden Blueprint, um schneller zu wachsen und mehr Marktanteile zu sichern.

3. Resultat:

Durch unsere Zusammenarbeit und den neuen Onlineshop haben wir beeindruckende Resultate erzielt und konnten so den Umsatz im ersten Jahr verdoppeln.

arrow-up+228%mehr Umsatz

arrow-up+270%mehr Bestellungen

Mehr Wachstum nach Agenturwechsel

BALZWERK

1. Ausgangssituation:

Vor unserer Zusammenarbeit wurde der Onlineshop von einer Agentur betreut, die nicht auf E-Commerce spezialisiert war. Dies führte immer wieder zu technischen Problemen im Shop und wenig Verkäufen.

2. Wunschszenario:

Unser Ziel bestand darin, einen technisch sauberen Onlineshop zu bauen, um die Produkte besser zu inszenieren und mehr Produkte zu verkaufen.

3. Resultat:

Durch die Zusammenarbeit und den neuen Onlineshop wurde das Nutzererlebnis verbessert, die Sichtbarkeit des Shops wuchs und es wurden deutlich mehr Produkte verkauft.

arrow-up+72%mehr Umsatz

arrow-up+30%mehr Bestellungen

Mehr Umsatz nach
Onlineshop-Relaunch

CLARA DOROTHEA

1. Ausgangssituation:

Vor der Zusammenarbeit wurde der Onlineshop von Clara gestaltet, ohne die Unterstützung einer Digitalagentur. Um Wachstum zu ermöglichen, war ein grundlegender Relaunch des Shops notwendig.

2. Wunschszenario:

Das Ziel bestand darin, ein starkes technisches Fundament zu schaffen und einen nutzerfreundlichen Konfigurator zu entwickeln, um die Umsätze durch mehr Verkäufe zu skalieren.

3. Resultat:

Durch Relaunch des Onlineshops konnten wir herausragende Ergebnisse erzielen und so den Umsatz sowie den ø Warenkorb nach dem Relaunch deutlich erhöhen.

arrow-up+25%höhere Warenkörbe

arrow-up+75%mehr Umsatz

mehr Fallstudien

Unternehmen die auf
tzn Digital setzen

Weitere Onlineshops von tzn

Mehr als 250 Unternehmen, Händler und Start-ups begeistern ihre Kunden
mit unseren Onlineshops und Webseiten.

Weitere Onlineshops

von tzn

Mehr als 250 Unternehmen, Händler und Start-ups begeistern ihre Kunden mit unseren
Onlineshops und Webseiten.

mehr laden

Mit diesen Branchen haben

wir bereits gearbeitet

Mit diesen Branchen habenwir bereits gearbeitet

Mit diesen Branchen haben

wir bereits gearbeitet

Mit diesen Branchen haben wir bereits gearbeitet

Vielleicht hast du noch Fragen

Häufig gestellte Frage

Was unterscheidet tzn Digital von anderen Agenturen?

Andere Agenturen

tzn Digital Ventures

Was kostet ein Onlineshop bei euch?

Als E-Commerce Agentur, entwickeln wir individuelle und maßgeschneiderte Lösungen. Daher gibt es leider keine pauschale Antwort, da dies stark von deinem Unternehmen, der Branche und dem Umfang der benötigten Erweiterungen abhängt. Je nach Wunsch lässt sich nahezu alles in deinem Onlineshop umsetzen.

Um ein eine verlässliche Kostenschätzung zu geben, kannst du dir ein kostenfreies Beratungsgespräch buchen. In diesem Gespräch lernen wir uns kennen und analysieren deine Ausgangssituation und Ziele. Im Anschluss entwickeln wir einen individuellen Schritt für Schritt Plan, um deinen Online-Shop auf das nächste Level zu heben.

Am Ende unseres Gesprächs unterbreiten wir dir ein Angebot – und im Anschluss daran starten wir unmittelbar mit der Umsetzung.

Lassen sich eure Ergebnisse messen

Ja, definitiv – und dabei sind wir äußerst sorgfältig!

In Onlineshops bzw. Allgemein beim Thema E-Commerce erfassen wir jede Menge Daten wie Besucherzahlen, Verweildauer, Absprungrate und Conversions. Außerdem tracken wir in unseren SEA- und SEO-Kampagnen Keywords, Positionen und Cost per Click. Diese Infos erhältst du regelmäßig in Berichten und Echtzeitdaten über unser Kundenportal.

Im Performance Marketing analysieren wir Klicks, Impressionen, Konversionsraten und ROAS (Return on Advertising Spend). Dazu kommen spezifische Kennzahlen wie Cost per Click (CPC), Cost per Acquisition (CPA) und Cost per Mille (CPM). All diese Daten helfen dir und uns, den Erfolg deiner Kampagnen zu messen und weiter zu optimieren. So hast du immer den Durchblick und wir können deine Erfolge auf das nächste Level heben.

Wie verläuft die Zusammenarbeit?

Kundenzufriedenheit ist uns wichtig. Deshalb wollen wir, dass dein Online-Shop performt und profitabel wächst. Um mit uns zu arbeiten, kannst du folgendes tun:

  1. Fülle einfach das Kontaktformular auf https://tzn-digital.com/termin aus.
  2. Anschließend wirst zu unserem Kalender weitergeleitet, wo du dir einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch buchen kannst.
  3. In diesem Gespräch lernen wir uns kennen, analysieren deinen Status Quo und besprechen die Ziele deines Onlineshops.
  4. Wenn alles stimmt und wir dich unterstützen können, entwickeln wir in diesem Gespräch bereits deine individuelle E-Commerce Strategie.
  5. Am Ende des Gesprächs unterbreiten wir dir ein Angebot, und im Anschluss daran starten wir unmittelbar mit der Umsetzung. Buche jetzt dein Termin.
Wann ist der beste Zeitpunkt um mit uns zu starten?

Der beste Zeitpunkt, mit tzn Digital zu starten, hängt von den gewünschten Leistungen ab.

Wenn du als Einzelperson, Unternehmen, Händler oder Start-up deinen Online-Shop aufbauen und erfolgreich im E-Commerce verkaufen möchtest, ist es ratsam, so früh wie möglich zu beginnen. So generierst du in kürzester Zeit viele Besucher und mehr Bestellungen.

Für Performance Marketing, einschließlich Google SEO (Suchmaschinenoptimierung), Google Ads, META oder TikTok Werbung, ist es empfehlenswert, zu starten, nachdem der Online-Shop bereits technisch und aus Nutzersicht (User Experience) perfekt aufgebaut ist.

Buche hierzu gerne ein unverbindliches Beratungsgespräch und einen Termin.

Der beste Zeitpunkt ist abhängig von deinen persönlichen Zielen und dem aktuellen Status deines Projekts.

Unsere Partner wenn du skalieren willst

Skaliere jetzt deinen Onlineshop-Umsatz

Möchtest Du auch erleben, wie es ist, von einem verlässichen Partner betreut zu werden? Dann sichere Dir jetzt eine unverbindliche Erstberatung, um Deine Umsätze zu skalieren.

Jetzt Termin vereinbaren